10 Mythen über perioden, die sie stoppen müssen glauben,

10 Mythen über ZEITEN, DIE SIE ZU STOPPEN NEED GLAUBEN

10 Mythen über Perioden, die Sie stoppen müssen glauben,

`Sa traurige Tatsache, dass auch heute noch einige junge Mädchen nichts über Zeiträume von ihren Müttern gelehrt werden, und so alles, was sie über ihren Menstruationszyklus lernen kommt entweder aus einer Biologiestunde in der Schule, in der sie sind zu verlegen jeder fragen Fragen oder von den Mythen, die sie auf dem Schulhof zu hören. It`s Kein Wunder also, dass einige Zeit Mythen, die die Runde seit Jahren noch existieren und sorgen für Verwirrung und Desinformation bei jungen Frauen zu tun haben. So lass uns entlarven zehn dieser Mythen über Perioden, die Sie aufhören zu glauben sollte.

1. Sie können einen Tampon in dir verlieren

Tampons können nicht in dir verloren gehen, weil Ihr inneres Organ, in dem Sie den Tampon platzieren ist einfach nicht groß genug, in der Regel ist es nur etwa drei und einen halben Zoll lang, aber es dehnt körperliche Verkehr und Geburt zu ermöglichen. Es ist jedoch möglich, zu vergessen, haben Sie einen Tampon in, aber wenn man mit den Fingern erreichen in, werden Sie in der Lage sein, es zu fühlen.

2. Wenn Sie im Meer schwimmen, wenn Sie eine Zeit haben, Haie Sie angreifen

Dies ist eine reine Ammenmärchen und hat keinerlei wissenschaftliche Untermauerung. Wenn Sie eine Periode haben, dann sollten Sie einen Tampon verwenden, wenn Sie irgendeine Peinlichkeit zu vermeiden, schwimmen gehen, aber es gibt keine Beweise dafür, dass eine Frau mit einem Punkt mehr anfällig ist überhaupt mit irgendwelchen wilden Tiere angreifen.

3. Eine Periode ist schmutzig, unrein und schmutzig

Dies ist einer der lächerlichsten Mythen von allen! Eine Periode ist eine ganz natürliche weibliche Körperfunktion, die alle Frauen bekommen. Es ist ein Teil des Wunders des Lebens, so wie auf der Erde kann sie schmutzig oder unrein sein?

4. Sie können `t schwanger, wenn Sie auf einen Zeitraum sind

Dies ist ein gefährlicher Mythos, dass viele junge Leute führen zu glauben sind. Es ist möglich, während und direkt nach einer Zeit schwanger zu werden. Es ist weniger wahrscheinlich, aber es ist kein Ersatz für die Geburtenkontrolle. Und in jedem Fall, sollten Sie sicher Liebesakt üben!

5. Sie stoppen während eines Zeitraums ausüben

Trainieren, wenn Sie eine Zeit haben wird keinen Unterschied überhaupt auf Ihre Menstruation zu machen und es gewann `t Sie schaden. In der Tat kann die Ausübung sein ein effektiver Weg, Menstruationsbeschwerden zu reduzieren und Ihre Stimmung zu verbessern, so dass nicht nur ist dieser Mythos unwahr, das Gegenteil ist wahr.




6. Es gibt nicht so etwas wie toxisches Schocksyndrom

Die Verwendung von Tampons kann toxisches Schocksyndrom verursachen, auch wenn es nicht so viel gesprochen wird, wie sie verwendet werden, und es ist sehr selten. Sie sollten immer noch die Warnungen auf den Schachteln von Tampons lesen, aber, und der beste Rat ist Ihr Tampon alle vier Stunden zu ändern oder so, das Risiko der Entwicklung von TSS zu vermeiden. Toxische Schock-Syndrom kann gefährlich sein. Wenn Sie Sie vielleicht denken TSS haben, sollten Sie sofort einen Arzt zu sehen. Die Symptome von TSS sind: Durchfall, Schwindel, Übelkeit und Ohnmachtsgefühl.

Video: Sex Tipps für Anfänger

7. Sie shouldn Ihre Haare waschen, wenn Sie eine Zeit haben

Wer weiß, wo diese Idee kommt aus! Natürlich können Sie Ihr Haar, Dusche waschen und ein Bad haben, wie würden Sie an jedem anderen Tag. Eine heiße Dusche oder Bad wird dazu beitragen, Menstruationsbeschwerden zu reduzieren. Don`t glauben ein weiterer Mythos, dass Menstruation sagt stoppt, wenn Sie im Wasser sind entweder- ein anderes `s, die völlig falsch ist.

8. Unregelmäßige Perioden bedeuten, dass Sie Babys haben `t

Es gibt viele Dinge können unregelmäßige Perioden verursachen und es doesn `t bedeuten, dass Sie ein Problem mit Ihrem Fortpflanzungssystem haben. Wenn eine Frau zuerst ihre Periode beginnt, kann es sechs Monate dauern, bis sie regelmäßig werden und einige Frauen sind unregelmäßig ihr ganzes Leben lang. Wenn Sie in der Regel regelmäßig sind, und Sie verpassen eine Periode, sollten Sie einen Arzt aufsuchen, weil sie durch viele Dinge verursacht werden können, einschließlich: Stress, Krankheit und, natürlich, schwanger zu sein.

9. Sie sind keine Jungfrau mehr, wenn Sie einen Tampon verwenden

Natürlich bist du! Das Jungfernhäutchen kann durch Verwendung von Tampons gebrochen werden, aber es kann auch während des Trainings oder beim Sport gebrochen werden. Eine Jungfrau ist eine Jungfrau, mit oder ohne intaktes Jungfernhäutchen.

10. Alle Frauen beginnen ihre Perioden zu einem bestimmten Alter

Es gibt keine Altersgrenze, die Ihre Perioden beginnen. Die meisten Mädchen bekommen ihre erste Periode im Alter zwischen neun und fünfzehn, aber das ist keine feste Regel, mehr eine Verallgemeinerung. Wenn Sie zu Ihrem sechzehnten Geburtstag zusteuern, und Sie haben noch Zeit zu haben, wäre es eine gute Idee, mit Ihrem Arzt sein. Also, fragen Sie Ihre Mutter, als sie begann, weil das Alter, die Frauen ihre Periode beginnen scheint zu sein in den Genen weitergegeben.

Haben Sie andere Mythen über Menstruationszyklus wissen?

Bleiben Sie gesund und glücklich!


Zusammenhängende Posts