Erdnussbutter schokolade chip blondies

Sally O`Neill teilt ihre Erdnussbutter Schokolade Chip begeistert für ein Supernahrungsmittel zu behandeln, ohne die Schuld.

Erdnussbutter Schokolade Chip blondies - Sally O`Neill - The Fit Food - Women`s Health and Fitness Magazine.

Video: Peanut Butter Chocolate Chip Blondies

Was Sie brauchen (für 12)

  • 1 kann Kichererbsen, abgespült
  • 2 TL natürliche Vanille-Extrakt
  • ½ Tasse natürliche Erdnussbutter *
  • ¼ Tasse Reis Malzsirups oder ungesüßten Apfelmus
  • 2 EL Kokoszucker *
  • 1 TL Backpulver
  • Prise Meersalz Flocken
  • ½ Tasse von 85 Prozent auf 90 pro dunkle Schokolade Cent in Chips gebrochen (oder vegan oder milchfrei verwenden Schokoladenstückchen nach Bedarf)

* Sie können die Mandelbutter, Sonnenblumenkerne Butter verwenden, oder Butter was auch immer Mutter Sie mögen. Für eine völlig zuckerfreien Version, verwenden Sie 30 Tropfen Flüssigkeit Stevia statt die Süßstoffe und Kakaospitzen anstelle der Schokolade-Chips.

Was Sie tun

Heizen Sie Ihren Backofen auf 180 ° C.

Alle Zutaten, mit Ausnahme der Schokolade-Chips, in einer Küchenmaschine und Prozess bis sehr glatt.

Legen Sie die Hälfte Schokolade-Chips und rühren oder bis kombiniert pulsieren.

Video: Chocolate Chip Blondies




Dump den Teig in eine ausgekleidete Brownie Zinn und Ausbreitung bis etwa 3 cm dick.

Drücken restlichen Chips in die Oberseite des Teigs.

Video: PEANUT BUTTER CHOCOLATE CHIP BLONDIES, VEGAN, NO OIL, WHOLE GRAIN

Backen Sie für ungefähr 20 bis 25 Minuten, bis sie leicht an der Kante Bräunung.

Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Video: Homemade Chocolate Donuts - Gordon Ramsay

In einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur (oder im Kühlschrank) bis zu einer Woche.

Rezept von Sally O`Neill Der Fit Foodie, zuerst auf Ernähren Magazine veröffentlicht.


Zusammenhängende Posts