Süsskartoffelbrownies

Unser April Cover-Model Nadine Dumas spricht gesunden Leckereien, fit Essen und teilt ihre Süßkartoffel Brownie Rezept.

Video: Deliciously Ella: Süßkartoffel-Brownies

ON FIT FOOD
I`m ein Fan von Süßkartoffeln und ein Protein `s ein bisschen leichter. Ich trainiere direkt vor dem Mittagessen, so `s in der Regel Eier. Für nach dem Training komme ich normalerweise eine Banane in sofort mit Glutamin und dann auf den lokalen Markt für Greens und ein anderes Protein, wie eine Hühnerbrust Kopf.

Auf gesunde TREATS
Ich habe ein großes Rezept für Süßkartoffel Brownies. Ich finde so viele Rezepte verwenden, um Daten, von denen ich bin nicht der größte Fan, also wechselte ich sie für diese.




Was Sie brauchen:
• 2 Tassen gebackene Süßkartoffel (Haut entfernt)
•3 Eier
• ¼ Tasse Kokosöl (geschmolzen)
• ¼ Tasse Agave
• ¼ TL Vanille
• 3 EL Kokosmehl
• 4 EL Kakaopulver
• 2 TL Zimt
• ½ TL frisch gemahlener Ingwer
• ¼ Teelöffel Kürbiskuchen Gewürz
• ¼ TL Backpulver
•Prise Meersalz
• Schokolade Brocken (so viele, wie Sie `d wie)

Video: saftige Süßkartoffel Brownies | glutenfrei | Rezept ohne Zucker | leicht & einfach

Was Sie tun
Wärmeofen auf 220 ° C. In einem Mixer, Kartoffeln, Ei, Öl, Agave, Vanille und Mischung bis glatt hinzu. In Kokosmehl, Kakao, Zimt, Ingwer, Gewürz, Backpulver und Salz mischen und wieder. Falten Sie die Schokolade in der Hand. Backen Sie in einem 20x20-cm-Schale für 35 Minuten. Lassen Sie sitzen für 30 Minuten vor dem Servieren.

Sie konnten auch mögen Browsen gesunde Rezepte.

Zusammenhängende Posts